1. Die Berufungskommission setzt sich aus einem Vorsitzenden, einem Vizevorsitzenden und der als notwendig erachteten Anzahl Mitglieder zusammen. Der Vorsitzende und der Vizevorsitzende müssen über eine juristische Ausbildung verfügen.

2. Die Kommission handelt nach dem FIFA-Disziplinarreglement. Sie entscheidet in Anwesenheit von mindestens drei Mitgliedern. In besonderen Fällen kann der Vorsitzende alleine entscheiden.

3. Die Berufungskommission ist für die Behandlung von Berufungen gegen Entscheide der Disziplinarkommission zuständig, die die Reglemente der FIFA nicht als endgültig bezeichnen.

4. Die Entscheide der Berufungskommission sind endgültig und für alle betroffenen Parteien verbindlich. Vorbehalten bleibt die Berufung beim Court of Arbitration for Sport (CAS).

Vorsitzender
MUSSENDEN Larry
BERBermuda
Stellvetretender Vorsitzender
MITJANS Fernando
ARGArgentinien
Mitglied
AHMAD Ahmad
MADMadagaskar
PENA GUTIERREZ Edgar
BOLBolivien
CUNLIFFE F Randall
GUMGuam
LOOTAH Abdul Rahman
UAEVereinigte Arabische Emirate
WINDTNER Leo
AUTÖsterreich
ANDREASEN Christian
FROFäröer
GONZALEZ Laureano
VENVenezuela
KAKARAYA Dan
PNGPapua-Neuguinea
SALIM Tourqui
COMKomoren
GARZA Victor
MEXMexiko
RAM Samuel
FIJFidschi
SMITH Oliver
TCATurks-und Caicos-Inseln